Spinat Rotadrig F1 Hybride

Spinat Rotadrig F1 Hybrid
2,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • SW12089
Ungewöhnliche rote Adern und Stiele lassen diese Sorte im Gemüsebeet und auf dem Teller... mehr
Produktinformationen "Spinat Rotadrig F1 Hybride"

Ungewöhnliche rote Adern und Stiele lassen diese Sorte im Gemüsebeet und auf dem Teller besonders auffallen. Die Blätteraderung wird umso stärker, je mehr die Pflanzen heranreifen. Bei heißer Witterung regelmäßig wässern, und so ein Schossen zu vermeiden.

  • Rote Blattadern und Stiele für dekorative Gerichte
  • Ernte von Babyblättern und ganzen Köpfen ab 35 Tagen nach Aussaat
  • Aussaat im Frühjahr und Herbst; gute Resistenz gegen Falschen Mehltau
  • Keimung: 5-10 Tage
  • Höhe: 20 cm
  • Bevorzugter Standort: Volle Sonne

AUSSAATANLEITUNG: Den Spinat von März bis August ins Freiland in einen gut vorbereiteten, nährstoffreichen, feuchten Boden in Sonne oder Halbschatten aussäen. Anfang Frühling und im Herbst können Aussaaten unter Folien oder in der Erde eines kalten Gewächshauses vorgenommen werden. Dünn säen, 1 cm tief in Furchen mit 30 cm Abstand. Den Boden vorher zu einer feinen Krume harken.

KULTURHINWEISE: Wenn die Sämlinge groß genug zum Anfassen sind, auf Abstände von 5 cm ausdünnen. Die herausgezogenen Pflänzchen können gut für Salate verwendet  werden. Alle 3 bis 4 Wochen säen, um so den ganzen Sommer und Herbst hindurch ständig frische Spinatblätter ernten zu können.

Weiterführende Links zu "Spinat Rotadrig F1 Hybride"
Setzholz Setzholz
8,90 € *
Presse
Wandorganizer Wandorganizer
35,90 € *
Pflanzleine Pflanzleine
15,90 € *
Presse
Schreib-Set Schreib-Set
4,90 € *
Presse
Bodenhaken Bodenhaken
4,90 € *
Werkzeugleiste Werkzeugleiste
23,90 € *