Gartenwicke (Lathyrus odoratus) ‘Promise’

2,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • SW10303
Diese Wicke ist besonders hinreißend als Schnittblume in der Vase. Die langen Stiele werden... mehr
Produktinformationen "Gartenwicke (Lathyrus odoratus) ‘Promise’"

Diese Wicke ist besonders hinreißend als Schnittblume in der Vase. Die langen Stiele werden jeweils mit vier großen, wunderschönen, auffallenden, zweifarbigen, gewellten Blüten in Rosa und Weiß geschmückt. Diese Sorte stammt aus Roger Parson’s nationaler Gartenenwicken-Zϋchtung und wird mit Sicherheit viele Preise gewinnen.

  • Einjährig 
  • Ideal zum Beranken von Obelisken, Bögen, Spaliere und als Schnittblume in der Vase 
  • Innenaussaat: Oktober bis Januar, Außenaussaat: März bis April 
  • Bevorzugt gut durchlässigen Boden in voller Sonne 
  • Blüte: im Sommer 
  • Kletterpflanze: 180 cm

AUSSAATHINWEISE Die Samen über Nacht im warmen Wasser einweichen. 3 Samen, 1 cm tief in 8 cm-Töpfe in gut durchlässiger, feuchter Aussaaterde aussäen. Leicht mit Erde bedecken andrücken und feucht halten. Den Behälter in einem Zimmergewächshaus oder Plastikbeutel bei einer Temperatur von 20 – 25 ⁰C bis nach der Keimung, die nach 7 - 21 Tagen erfolgt, aufbewahren. Licht fördert die Keimung. Frühlingsaussaaten 2,5 cm tief im Reihenabstand von 7,5 cm direkt ins Freiland aussäen.

PFLEGEANLEITUNGEN Oktoberaussaaten unter kühlen Bedingungen, wie z. B. im Kaltrahmen, überwintern und nach jeglicher Frostgefahr und nachdem sich der Boden erwärmt hat im Frühling auf einen Abstand von 23 – 30 cm auspflanzen. Nach dem 2. Blattpaar entspitzen, damit eine gute Verzweigung gefördert wird. Bei trockener Witterung viel gießen. Abgeblühtes regelmäßig entfernen, damit die Samenbildung unterdrückt und das Nachblϋhen gefördert wird.

Weiterführende Links zu "Gartenwicke (Lathyrus odoratus) ‘Promise’"
Presse