Produkte von Mason Cash

Seit über 200 Jahren produziert Mason Cash schönes, funktionales und kultiges Küchengeschirr. Der Ursprung von Mason Cash kann bis etwa 1800 zu der Töpferei, die ihre Produktionsstätte in Church Gresley im Herzen von England hatte, zurückverfolgt werden. Dieser Standort wurde aufgrund der Verfügbarkeit des Rohstoffs Ton und des Brennstoffs Kohle gewählt. Aufgrund der besonderen Zusammensetzung des Lehms aus der Gegend, hatte die Keramik eine besonders helle Farbe, die schon damals ein besonderes Kennzeichen der Rührschüsseln war.

Zwar wurde die Töpferei von einigen Meistern betrieben, aber der kreativste und bekannteste war Bossy Mason. Daher entwickelte sich auch der Name Mason. 1901 kaufte Tom Cash die Firma und nannte sie in Mason Cash + Co um. Das Unternehmen ist berühmt geworden für seine Rührschüsseln und Puddingschüsseln, deren Formgebung und markante Muster auf der Außenseite der Schüsseln um 1900 entstanden sind und sich in über 100 Jahren kaum verändert hat. Daher sind die Produkte zu Designklassikern und die Firma zu einer Traditionsmarke geworden, die sich auch über die britischen Inseln hinaus etabliert hat.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Leider wurden keine Artikel gefunden!